Wir schaffen das – und rücken zusammenWirschaffendas kl

Seit dem 22. Januar wohnen 19 neue Mitbewohner aus Afghanistan in verschiedenen Wohnräumen des Jugend-Klosters. Mit unserem Bezirksbürgermeister Ludger Schnieder und Vertretern der neuen Integrationshilfe Kirchhellen konnte die Kommunität nach einem arbeitsreichen Möbel-Aufbau-Tag die Gäste willkommen heißen. Da unsere neuen Mitbewohner nur die uns unbekannte Sprache DARI sprechen, findet jetzt jeden Tag für die Erwachsenen ein Sprachkurs im Kloster statt, die Kinder werden betreut und lernen dabei ziemlich schnell Deutsch.

Ab Anfang März dürfen dann sechs Kinder in die Schule, zwei werden im Sommer eingeschult, drei Kinder warten auf einen Kindergartenplatz.