WE are the world, WE are the children - Pfingstlager 2017 am Jugend-Kloster KirchhellenPfingsten17 We are the world

Das Zitat aus dem Lied „We are the world“ von Michael Jackson, war der Leitsatz des Pfingstlagers 2017 am Jugend-kloster Kirchhellen, das vom 02. bis 05.06.17 auf dem Klostergelände stattgefunden hat.

Insgesamt 54 Kinder und 14 Teamer haben gemeinsam über das Wochenende auf ein Ziel hingearbeitet: den lebendigsten, kreativsten und eindrucksvollsten Pfingstgottesdienst zu feiern, den Kirchhellen je gesehen hat.


Hierzu haben sich die Kinder, Jugendlichen und Teamer in drei Workshop-Gruppen begeben, um ein selbstgeschriebenes Theaterstück einzustudieren, die passenden Requisiten zu basteln und „We are the world“ einzustudieren.

Doch es wurde nicht nur geübt und gebastelt, Text auswendig gelernt und neue schauspielerische Talente entdeckt, sondern auch gespielt, gelacht und abends am Lagerfeuer „gechillt“, bevor es dann in die Zelte zum Schlafen ging. Am Sonntagabend waren alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu einer Talentshow eingeladen, in der sie ihre Fähigkeiten als Modeexperten und Sänger oder Sängerinnen unter Beweis stellen konnten.

We Are The Children“... Vier Nationen vier Tage... nicht nur im Jugend-Kloster Kirchhellen leben viele verschiedene Nationalitäten miteinander, auch die Kinder des Pfingstlagers hatten verschiedene Nationalitäten. Und das brachte tolle und interessante Gespräche und den einen oder anderen neuen Einblick in eine andere Kultur. „Wir sind alle Teil von Gottes großer Familie“
Zum abschließenden Gottesdienst am Pfingstmontag waren Eltern, Freunde und unsere Gottesdienstbesucher und –besucherinnen auf den Lagerplatz eingeladen. Bei bestem Wetter haben alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen den Gottesdienst mit ihren Ergebnissen der Workshop-Gruppen begeistert mitgestaltet und zu einer lebendigen Feier beigetragen.

Nächste Veranstaltungen