Klosterfest 2014klosterfest 2014

Das diesjährige Klosterfest durften wir dank Petrus in einer übervollen Klosterkirche eröffnen. Der Festgottesdienst ist von der Liturgiegruppe vorbereitet worden, Festprediger war Pater Ludger Wolfert. Im Anschluss gab es wieder Leckers vom Grill, Pommes, eine große Cafeteria und neu: eine Suppenküche. Unsere Hauswirtschafterin Frau Lis bereitet sich mit Leonie Wieging aus Münster und Michaela Winter aus Schermbeck auf die Meisterprüfung in der Hauswirtschaft vor.

Die Suppenküche zum Klosterfest war ein Projekt der Prüfung.
Für Unterhaltung sorgten die Waldhornbläser aus Kirchhellen und das Elternorchester DEO aus Datteln. Neben Kinderschminken, Klettern, Kutschfahrten und dem Bedienen eines Feuerwehrschlauches fanden viele Begegnungen und Gespräche auf dem Klostergelände statt.
Mit dem von den Lektoren vorbereiteten Abendgebet fand das Klosterfest einen festlichen Abschluss.