Pfingstlager - In 3 Tagen um die Weltpfingstlager 2015 10 20150527 1944169488

Mit dem Motto "In 3 Tagen um die Welt" verbrachten 21 MessdienerInnen und deren Freunde das Pfingstwochenende (22.-24.05.2015) auf einem privatem Zeltplatz in der Nähe von Kirchhellen. Mit dem Fahrrad startete die Gruppe ins Wochenende und ging so gleich auf Safari, wo es galt wilde Löwen zu fangen und den Nil spielerisch zu überqueren. Natürlich lösten unsere Kinder und Jugendliche diese Aufgaben mit Bravour.

Nach der Ankunft verbrachte die Gruppe den weiteren Abend dann in Europa und in einer gemütlichen Runde am Holzfeuer des Lagerplatzes. Am zweiten Tag nahmen die Teamer und die MessdienerleiterInnen die Gruppe mit auf eine weitere Abendteuertour durch die Kontinente. In Asien galt es am Vormittag General Li zu helfen die "Takeshis castle" zu erobern und am Nachmittag wurde am Zuckerhut von Rio de Janeiro die "Chaos-, Sommer-, Wasserolympiade" ausgerufen. Auch diese Aufgaben lösten die unterschiedlichen Ländergruppen hervorragend und so manches Kind wurde bei den einzelnen Disziplinen "etwas" nass. Am Abend ging es dann weiter in den Norden in die USA, wo leckere gegrillte Hamburger und ein weiterer Abend mit Liedern am Lagerfeuer endete. Am dritten Tag feierte die Gruppe die Heilige Messe mit P. Aloys Daniel, die von den Kindern und Jugendlichen selbst vorbereitet wurde. Vor der Abfahrt wurde schließlich noch ein kurzer Abstecher nach Down Under (Australien) gemacht, bevor die Gruppe die Heimreise wieder antrat. Nach dieser Fahrt und diesen Abenteuern sind sich alle einig, dass das Lager im nächsten Jahr wiederholt werden sollte.

  • Pfingstlager 2015_2
  • Pfingstlager 2015_3
  • Pfingstlager 2015_4
  • Pfingstlager 2015_5
  • Pfingstlager 2015_6
  • Pfingstlager 2015_7
  • Pfingstlager 2015_8
  • Pfingstlager 2015_9
  • Pfingstlager 2015_10
  • Pfingstlager 2015_11
  • Pfingstlager 2015_12
  • Pfingstlager 2015_13
  • Pfingstlager 2015_14
  • Pfingstlager 2015_15

Nächste Veranstaltungen